Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 6 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
carstue Offline



Beiträge: 223

23.07.2010 13:40
RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Tach auch,

ich musste meinen Rechner rekonstruieren, weil sich ein böser Virus breit gemacht hatte. Leider ist mir dabei die Zeile in dem Benutzerprofil abhanden gekommen, die Herr Sander mir genannt hatte, um den Drachen vom nervenden Verschlucken der ersten Worte abzuhalten.

Da weder Herr Sander noch Herr Zänker zu erreichen sind, frage ich jetzt hier, ob mir jemand die Zauberzeile zur Verfügung stellen kann.

Im Voraus vielen Dank

Carsten Stückmann

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

23.07.2010 13:53
#2 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Hallo Carsten, und willkommen im Forum!

Geheimtipp: frage mal bei Hans Löhr nach!

Grüße
Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dioskur Offline



Beiträge: 511

23.07.2010 21:40
#3 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Mensch, Rüdiger, woran Du Dich nicht alles erinnerst! Dein Gedächtnis ist phänomenal! (Oder ist meins so schlecht?) Das war bereits Anfang Februar, als Willi Sander mir den Tipp gab.
Hans

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

a.wagner Offline



Beiträge: 420

24.07.2010 10:27
#4 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Hallo,

das interessiert mich jetzt aber auch ! Bei mir verschluckt DNS öfter mal die ersten Wörter, ich dachte, das liegt am langsamen Computer. Also wenn man da was ändern könnte, wäre ich sehr dankbar dafür.

Grüße

A.Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

24.07.2010 12:50
#5 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Zitat von Dioskur
Mensch, Rüdiger, woran Du Dich nicht alles erinnerst! Dein Gedächtnis ist phänomenal! (Oder ist meins so schlecht?) Das war bereits Anfang Februar, als Willi Sander mir den Tipp gab.
Hans



Hallo Hans,

mein Gedächtnis würde ich als durchschnittlich einordnen, vielleicht ein wenig "Drachen-autistisch". Wird der Tipp denn überhaupt noch offiziell "supportet"?

Grüße
Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dioskur Offline



Beiträge: 511

24.07.2010 19:09
#6 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Wird der Tipp denn überhaupt noch offiziell "supportet"?



Keine Ahnung, lieber Rüdiger. Bin mir auch gar nicht so sicher, ob der Zusatz viel bringt. Jedenfalls schadet er nicht. Mein Drache verschluckt zu Beginn des Diktierens immer noch ein bis zwei Wörter.

Sei gegrüßt!

Hans

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

24.07.2010 21:23
#7 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Hallo Hans,

dass der Zusatz nicht das bringt, wozu er gedacht war, glaube ich sofort, aber dass er nicht schadet, da hätte ich meine Zweifel, wel ich nämlich weiß, wofür "OUFA" steht, nämlich für "Online Unsupervised Feature Adaption", was so viel bedeutet wie SilentAdapt, und das würde ich lieber nicht ausschalten.

Sei ebenso gegrüßt!
Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dioskur Offline



Beiträge: 511

25.07.2010 22:12
#8 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
und das würde ich lieber nicht ausschalten



Na gut, Rüdiger, nehm ich die Zeile eben wieder raus.

Eine gute neue Woche!

Hans

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

27.07.2010 14:43
#9 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Hallo Hans,

was man allerdings mal dagegen versuchen kann, ist die Bearbeitung der folgenden Zeile in der Datei soptions.ini (im current Ordner):

DwSpeechThreshold=50

indem man den Wert von 50 (Standardwert) auf 20 oder gar 10 heruntersetzt (Bearbeitung der Datei selbstverständlich nicht, während das Profil geladen ist, und danach den Explorer schließen, bevor das Profil geladen wird).

SpeechThreshold bezieht sich auf die "Reizbarkeit" oder auch "Hörschwelle", von der ab der Spracherkenner auf Input reagiert. Der Tipp ist zum Beispiel in der Nuance Knowledgebase zu finden (relativ alt) als Abhilfe gegen "Schwerhörigkeit" beim ersten Training.

Allerdings, das beste Mittel gegen "Verschlucken" von Wörtern ist immer noch sauberes Diktat! Und am Anfang einfach ein wenig deutlicher und lauter...

Grüße
Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

a.wagner Offline



Beiträge: 420

27.07.2010 22:11
#10 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Hallo,

Ich habe den Wert nur geringfügig heruntergesetzt (auf 40), was aber keinen nennenswerten Unterschied zeigt. Interessant ist dabei das Verhalten, das man den Explorer wirklich schließen muss, damit DNS dann startet.

Beobachtet habe ich allerdings weiter, dass das Verschlucken der ersten Worte nur auftritt, wenn ich längere Zeit in einem anderen Programm gearbeitet habe. Dann braucht mein DNS einige Zeit, bis es begreift, dass seine Arbeit wieder nötig ist. Aber dann gibt es eigentlich keine Probleme, das heißt, ich kann das Mikrofon einfach ausschalten, auch mal 10 min Kaffeepause machen und dann wieder einschalten, ohne dass es ein merkbares Problem gibt.

Kann das Verschlucken der ersten Worte also vielleicht - zumindest bei mir - daran liegen, dass das Betriebssystem mit den geladenen Programmen entsprechend deren Benutzung verfährt, also beispielsweise DNS auch in der Auslagerungsdatei ablegt? Solche genaue Ahnung habe ich davon nicht, aber vielleicht bringt uns ja die Kenntnis darüber weiter.

Grüße

A. Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

27.07.2010 22:36
#11 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Hallo Herr Wagner,

weltbewegende Unterschiede sind von der Änderung des Wertes nicht zu erwarten, der Hinweis war auch mehr als Ergänzung gedacht. Das "Verschlucken" tritt nach meiner Beobachtung eher unsystematisch auf, es ist aber auch möglich, dass ein Zusammenhang wie von Ihnen beschrieben besteht.

Was mir wohl auffällt, ohne dass ich es erhärten kann, ist, dass nach einer Pause das erste Wort/die ersten Worte eher bei einer längeren Äußerung fallen gelassen werden - im Unterschied zu einer kürzeren Äußerung.

Ergänzend dazu habe ich auch festgestellt, dass die Performance gemäß dem von mir entwickelten Testprogramm in solchen Situationen extrem in den Keller geht (Faktor um das Drei- bis Vierfache erhöht). Das allerdings kommt auch sehr häufig unmittelbar nach dem System- bzw. Programmstart vor, was wieder gegen Ihre Vermutung der Speicherauslastung sprechen würde.

Sagen wir mal so: Dragon ist einfach hin und wieder nicht so schnell auf den Beinen, aber das kennen wir doch alle.

Grüße
Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

27.07.2010 23:23
#12 RE: Verschlucken der ersten Worte Zitat · Antworten

Zitat von a.wagner
Interessant ist dabei das Verhalten, das man den Explorer wirklich schließen muss, damit DNS dann startet.



Dazu noch eine Ergänzung. Damit Dragon ein Profil laden kann, muss es (genauer Windows) Schreibrechte darauf haben, weil das Profil während der Verwendung verändert wird. Wenn der Focus des Explorers auf einem der Ordner des Profils steht, sind die Rechte unklar, so dass Dragon sicherheitshalber das Profil nicht öffnet.

Grüße
Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
„S“ am Ende eines Wortes wird als das oder des geschrieben
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 08.03.2017 11:02
von jakob.horn • Zugriffe: 33
Aussprache englischer Wörter mit deutschem Alphabet ausdrücken
Erstellt im Forum Dies und Das von
11 24.04.2018 13:49
von elMartino • Zugriffe: 48
Wörter automatisch kursiv oder fett setzen
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
6 19.10.2013 14:23
von R.Wilke • Zugriffe: 33
Benutzerdefinierte Wörter: ick bün all dor…
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
22 09.05.2013 18:24
von R.Wilke • Zugriffe: 46
TIPP: Der-Zwei-Wort-Trick
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
3 21.12.2012 08:59
von frank.w8 • Zugriffe: 24
Übernahme benutzerdefinierter Wörter
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 18.10.2012 09:37
von a.wagner • Zugriffe: 19
Das Wort "groß" schreiben
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 08.02.2012 11:11
von Dioskur • Zugriffe: 25
DNS Pro 11 - Wörter verschwinden aus dem selbsterstellten Vokabular
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
14 16.03.2011 10:12
von lx2 • Zugriffe: 34
Was ist und wie funktioniert "Wörter exportieren/importieren"?
Erstellt im Forum FAQ & Troubleshoot: von
0 17.02.2010 22:52
von R.Wilke • Zugriffe: 65
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz