Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 12 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Kasjan Offline



Beiträge: 6

18.01.2017 13:30
RE: Das ewige Jahr 2016 Zitat · Antworten

Berufsbedingt diktiere ich häufig Daten. So auch im Jahr 2016. Vermutlich kam es deswegen dazu, dass Dragon (Version 13.0000086) sich das Jahr 2016 gut gemerkt hat.

Denn nun diktiere ich ganz oft 2017 – Dragon erkennt gnadenlos das Jahr 2016. Immer. Trotz Training, trotz Aufnahme des Wortes 2016 in meine Wortliste, trotz wiederkehrender Korrektur.

Hatte jemand dasselbe Problem und konnte es chirurgisch lösen?

Oder hat jemand eine gute Idee?

Herzliche Grüße
Tobias

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

18.01.2017 15:20
#2 RE: Das ewige Jahr 2016 Zitat · Antworten

Zitat von Kasjan
Denn nun diktiere ich ganz oft 2017 – Dragon erkennt gnadenlos das Jahr 2016. Immer. Trotz Training, trotz Aufnahme des Wortes 2016 in meine Wortliste, trotz wiederkehrender Korrektur.

Nehmen Sie um Himmels willen nicht irgendwelche Zahlen ins Vokabular auf. Dragon erkennt für 2016 die Wörter zwei tausend sechzehn (vgl. Erkennungsansicht). Trainieren Sie lieber das Wort siebzehn, sprechen Sie es deutlich aus, und 2017 wird korrekt erkannt.
Gruß, Pascal

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

18.01.2017 21:00
#3 RE: Das ewige Jahr 2016 Zitat · Antworten

Pascal hat Recht, Zahlen im allgemeinen haben im Vokabular nichts verloren. Seit Tagen schon, wen wundert's, diktiere ich Daten mit 2017, davor zumeist mit 2016, alles in DPI 15, und damit habe ich jedenfalls keine Probleme.

Haben Sie das mal korrigiert, über das Korrektur-Menü?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Kasjan Offline



Beiträge: 6

19.01.2017 11:22
#4 RE: Das ewige Jahr 2016 Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Pascal hat Recht, Zahlen im allgemeinen haben im Vokabular nichts verloren. Seit Tagen schon, wen wundert's, diktiere ich Daten mit 2017, davor zumeist mit 2016, alles in DPI 15, und damit habe ich jedenfalls keine Probleme.

Haben Sie das mal korrigiert, über das Korrektur-Menü?



Vielen Dank für die beiden Hinweise. Ich habe einige Male über das Korrekturmenü korrigiert. Bislang ohne Erfolg.

Ich berichte in Kürze über den Erfolg Ihrer Hinweise.

Herzliche Grüße
Tobias

Kasjan Offline



Beiträge: 6

20.01.2017 11:26
#5 RE: Das ewige Jahr 2016 Zitat · Antworten

Nun habe ich die Zahlen aus meinem Vokabular gelöscht. Und hart die 17 trainiert.

Und siehe da: es funktioniert.

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe.
Tobias

Bruno Offline



Beiträge: 45

20.01.2017 16:34
#6 RE: Das ewige Jahr 2016 Zitat · Antworten

Zitat von Kasjan
Und hart die 17 trainiert.
Und siehe da: es funktioniert.



Zahlen habe ich noch nie trainiert und Dragon hat bisher bei mir Zahlen/Jahreszahlen/Datum immer richtig geschrieben.

Nur in Excel 2010 funktioniert bei mir das Datum nicht. Es steht zwar erst mal richtig in der Zelle. Wenn ich jedoch mit Tab oder Zeilenschaltung weiter gehe, dann kommt eine unendlich lange Zahl. In Word 2010 funktioniert alles richtig. Bei Bedarf richte ich mir daher in Word eine Tabelle ein und diktiere in die Tabelle in Word. Diese kopiere ich dann nach Excel.

Dragon Professional Individual 15.30.000.006 (Dragon seit NaturallySpeaking 10 Preferred)
Mikrofon: Wireless Headset Jabra Pro 9470 für Telefon u. Diktat (stationär)
Mikrofon: Bluetooth Headset PLANTRONICS VOYAGER LEGEND UC (für unterwegs)
Notebook 17,3 Zoll mit Core i7-3630QM, 2,4GHz, 8GB RAM, 2x SSD-Festplatten - Win 7 Prof. 64 bit

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Outlook- und Word-Skriptbefehle nach Office 2016-Update kaputt
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
25 03.10.2020 23:47
von Dioskur • Zugriffe: 856
Nach Rechnerumzug stürzt Word 2016 ab, sobald Dragon geöffnet ist.
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 23.10.2019 19:07
von Fritzi • Zugriffe: 150
Dragon 13 Premium und Word 2016
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 07.05.2017 22:02
von R.Wilke • Zugriffe: 158
Dragon Prof 15 indiv. unter windows 10 mit office 2016
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
15 08.11.2016 12:19
von Harald • Zugriffe: 91
Schrift wird geändert in Word 2016
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 13.07.2016 15:46
von amstrat • Zugriffe: 33
Neue Premiumversion 14 in 2016? - bzw. lohnt sich Umstieg Individual?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 03.05.2016 18:16
von Meinhard • Zugriffe: 30
Diktierfenster in IntelliJ 2016 kaputt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 02.05.2016 21:47
von R.Wilke • Zugriffe: 31
2016-monatlich
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 15.03.2016 10:48
von NICK • Zugriffe: 14
Office 2016 - Dragon will nicht mehr so recht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 06.12.2015 18:40
von P.Roch • Zugriffe: 71
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz