Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 2.249 mal aufgerufen
 Berichte und Tipps
Meinhard Offline



Beiträge: 1.149

16.07.2020 12:26
Bestimmte Ausdrücke kursiv oder fett im Vokabular (nur für Word) Zitat · Antworten

Vor fast genau 7 Jahren habe ich es schon mal gepostet. Da ich den Trick heute wieder eingesetzt habe, der Thread seinerzeit wegen meines Hinweises auf den eigentlichen Urheber des Tipps allerdings schnell vom Thema abkam, in dieser Form nochmal:

Zitat

In den Word-Autokorrektur-Optionen (in Word zu erreichen unter Datei/ Optionen/ Dokumentprüfung/ Autokorrekturoptionen) lässt sich auf der Registerkarte „AutoFormat während der Eingabe“ das Kontrollkästchen "*Fett* und _kursiv_ durch Normalformatierung" aktivieren (das ist eine schlechte Übersetzung von "real formatting", also "echte Formatierung").

Seit der Version 12.0 berücksichtigt Dragon NaturallySpeaking beim Diktat in Word die dortigen AutoFormat-Einstellungen (bedeutsam z.B. auch für typografische Anführungszeichen).

Wenn man nun in Dragon im Vokabular für ein bestimmtes Wort – nehmen wir z.B. „Wort“ – eine geschriebene Form *Wort* und eine gesprochene Form Wort eingibt, erscheint beim Diktat des Wortes Wort in Word dieses fett – ohne jeden Befehl. Entsprechend wird das Wort kursiv gesetzt, wenn man die geschriebene Form _Wort_ definiert hat.

Zu beachten ist freilich, dass beim Diktat in andere Anwendungen das Wort Wort in Sternchen (respektive Underscores) erscheint. Also sollte man von dieser Möglichkeit nur zurückhaltend Gebrauch machen. Für Otto Normal-Drachennutzer empfiehlt sich zur Vermeidung solcher Nebenwirkungen die Verwendung der entsprechenden Sprachbefehle. Der Tipp eignet sich aber, wenn bestimmte Wörter in einem Text häufig vorkommen und jedes Mal fett oder kursiv gesetzt werden müssen, etwa wissenschaftliche Fachausdrücke oder dergleichen. Denn so kann man diese ohne explizite Formatierungsbefehle und damit auch ohne Pause vor solchen Befehlen sprechen!




__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 20H2, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DPI/DPG aktuelle Versionen: Microsoft 365, speziell Word im Browser/Microsoft Teams/RDS Farm
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Udo Weik
1 08.02.2021 12:33
von Meinhard • Zugriffe: 419
Dragon in Task-Leiste
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von glombi
4 11.02.2021 21:28
von glombi • Zugriffe: 236
Microsoft Word per Sprachbefehl starten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von STAHL
4 11.02.2021 20:31
von glombi • Zugriffe: 139
Diktierfenster funktioniert nicht mehr korrekt in Thunderbird
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Erhard Kausch
3 04.03.2021 23:01
von R.Wilke • Zugriffe: 181
"Mikrofon" und "Mikro vorne"
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von JanBob
1 27.01.2021 11:45
von JanBob • Zugriffe: 63
Nuance Dragon Prof. Vers.15.0 - Probleme mit MS O 365
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Martin Wolfgang Schneider
1 18.01.2021 12:33
von Meinhard • Zugriffe: 152
"Projezieren"
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von JanBob
2 06.01.2021 08:57
von JanBob • Zugriffe: 96
\\ versus \
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von JanBob
5 06.01.2021 09:03
von JanBob • Zugriffe: 165
Vokabular – Speichern von temporären Wörtern verbieten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Kasjan
2 05.02.2021 17:26
von Kasjan • Zugriffe: 150
Mit Sprachbefehl Dateien bei E-Mails anhängen
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von Kasjan
2 13.12.2020 12:20
von Kasjan • Zugriffe: 110
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz