Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 85 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Seiten 1 | 2 | 3
c4er Offline




Beiträge: 28

24.06.2011 20:32
RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mal wieder ein kleines Problem und da die Suchfunktion im Internet mich nicht weiter gebracht hat und das Problem für mich auch mit dieser Software zusammen hängt wollte ich mal fragen ob jemand das gleiche Problem hatte bzw. eine Lösung hat... ?

Kommen wir zu meinem Problem. Ich habe jedes Mal das Problem das im laufenden Betrieb Windows die lautstärke für das Mikrofon herunter regelt obwohl ich in den Einstellungen von Windows selber schon die Kommunikation mit anderen Programmen untersagt habe und auch das verändern von Einstellungen. Deswegen dachte ich vielleicht hat jemand auch das gleiche Problem gehabt und eine Lösung wie man dies endgültig abschalten kann...

Ich danke euch schon einmal im Voraus

LG Mario

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.06.2011 21:04
#2 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Hallo Mario,

ich kümmere mich nie um die Lautstärke-Einstellung für das Mikro, weil ich kein Problem damit habe, aber gerade habe ich mal nachgesehen und festgestellt, dass die Lautstärke für das von mir verwendte SpeechMike auf 24 steht.

Worin äußert sich das Problem genau?

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

c4er Offline




Beiträge: 28

24.06.2011 21:48
#3 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Hallo Rüdiger,

ich merke nach einer Weile gerade wenn ich zwischendurch telefonieren muss, dass das Mikrofon nicht mehr so gut reagiert und wenn ich in den Mikrofoneinstellungen von Windows schaue ist der Verstärker wieder runter geregelt sonst habe ich ihn immer um die 10-20 als Verstärkung... und wie auch erwähnt in den normalen Einstellungen habe ich eigentlich ausgeschaltet das Windows bzw. ein Programm von selber daran regelt aber trotzdem bleibt das Problem weiter bestehen...

Es ist auf alle Fälle auf die Reaktion wenn ich lauter reden muss wie beim Telefonat und im Internet sind auch einige Lösungsvorschläge aber keiner hat mich wirklich weiter gebracht und ich hatte natürlich gehofft dass sich mit dem Phänomen auch unter den Anwendern dieser Software einen findet der vielleicht schon eine Lösung gefunden hat...

Gruß, Mario

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.06.2011 22:42
#4 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Hallo Mario,

welcher Verstärker, welches Mikrofon?

Im allgemeinen wird empfohlen, im Zusammenhang mit Dragon keine Zusatzgeräte wie Verstärker o.ä. zu verwenden.

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

c4er Offline




Beiträge: 28

25.06.2011 07:53
#5 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Hallo Rainer,

Ich meine nur von Windows die Verstärkung ich habe dir das Bild der Einstellung mal angehangen:



Ansonsten benutze ich ein ein normales Mikrofon von Logitech also nichts besonderes...

LG Mario

JoeBu Offline




Beiträge: 213

25.06.2011 09:40
#6 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Hallo Mario,

bei mir wird dieser Verstärker in Windows 7 nicht angezeigt.

Es wäre wichtig zu wissen, welche Software Du benutzt um zu telefonieren.
Skype z.B. stellt die Laustärke des Mikrofons selbstständig ein.
Es könnte helfen bei Skype die automatische Soundeinstellung zu deaktivieren.
Ich habe dieses Problem wie folgt umgangen (paralleles Nutzen von Skype und DNS):
Ich habe ein 2. Mikrofon für die Telefonie (hier reicht meine Webcam völlig aus).
Mein Mikrofon für die Spracherkennung habe ich als Standardkommunikationsgerät ausgewählt.
In Skype habe ich mein anderes Mikrofon als Audioquelle ausgewählt.

Falls ein anderes Programm für die Telefonie benutzt wird, kann entsprechend vorgegangen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

25.06.2011 11:49
#7 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Jörg: Genau so habe ich es auch gemacht, als ich Skype noch benutzte. Das klappte prima.

Marius

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

monkey8 Offline



Beiträge: 315

25.06.2011 12:00
#8 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

You can use Skype and DNS with the same microphone no problem, but you need to stop Skype automatically adjusting the microphone input volume. If you go to the audio settings on Skype:

Tools | Options | Audio Settings

make sure there is no check in "Automatically adjust microphone settings"

Then you must manually adjust the microphone setting under Skype so it is at the same level as for DNS e.g. 30%.

then you must click on "Save".

Once you have done this then no longer can Skype adjust your microphone into volume and thus affect DNS.

You should find that the setting that DNS uses for the microphone is just about perfect for Skype.

Best wishes
Lindsay
www.pcbyvoice.com

c4er Offline




Beiträge: 28

25.06.2011 14:54
#9 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Hallo Ihr Lieben,

die Problembeschreibung hatte ich im Netz aufgefunden und auch bei Skype alles ausgeschaltet und auch das Standardeingabegerät geändert aber trotzdem wird das Mikrofon noch runter geregelt...

Andere Programme für die Telefonie habe ich nicht deswegen bin ich ja eigentlich schon regelrecht am verzweifeln...

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

25.06.2011 15:01
#10 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Hallo Mario,

unabhängig von Skype wird das Mikrofon von Dragon beim Audio-Setup entsprechend den Gegebenheiten eingestellt und runter geregelt. Das ist ganz normal und daran sollte man nichts ändern. Auch sollte das Mikrofon für Dragon als Standard-Aufnahmgerät eingestellt sein, das nur als Hinweis, falls es nicht so ist.

Wie sieht es aus, wenn Du Skype erst mal weglässt und das Audio-Setup durchführst, wo steht dann der Regler? Und ändert sich daran etwas während des Betriebs oder gibt es Probleme?

Wie sieht es dann im nächsten Schritt aus, wenn noch Skype dazu kommt?

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

c4er Offline




Beiträge: 28

25.06.2011 16:11
#11 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Hallo Rüdiger,

das Problem habe ich mit und ohne Skype also ist es davon absolut unabhängig. Ich habe auch schon verschiedene Installationsvarianten probiert so dass die Programme eigentlich kein Konflikt miteinander auslösen können deswegen bin ich auch der Meinung das dies Problem explizit von Windows kommt da meine Soundkarte keine eigene Steuerungssoftware und nur mit dem Treiber ausgerüstet ist...

Aber wie ich sehe wird mir nur das nach Regeln bleiben außer es fällt jemanden zufällig noch ein Geistesblitz ein, denn wie gesagt die Standard variieren habe ich schon so weit alles probiert und so dass ich der Meinung bin das es eigentlich nur noch von Windows kommen kann aus DNS regelt von sich aus herunter noch was mir aber nicht bekannt ist...

Liebe Grüße Mario

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

25.06.2011 16:47
#12 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Also ich habe zwar keine Erfahrung mit Skype, aber wenn Jörg und Lindsay sagen, dass es zusammen mit Dragon funktioniert, dann ist es so. Meine Vermutung ist aber, dass etwas anderes, wahrscheinlich Grundsätzlicheres nicht in Ordnung ist, zum Beispiel die Einrichtung des Gerätes und die Anlage der Diktierquelle. Da passieren häufiger Fehler als man vermutet.

Deshalb mein Vorschlag, nicht die Flinte ins Korn zu werfen, oder das Headset aus dem Fenster (obwohl, warum eigentlich nicht?), sondern mal ganz von vorne anzufangen, mit dem alten Frage-Antwort-Spiel - wozu aber immer mindestens zwei gehören.

1. Frage: Welches Headset genau?

2. Frage: Analog oder USB?

3. Frage: Wenn analog, welche Soundkarte?

4. Frage: Wenn analog und Soundkarte, wie wird sie in Windows identifiziert?

4. Frage: Welche Art von Diktierquelle wurde in Dragon gewählt?

(Nicht zutreffendes bitte streichen)

Gruß, Ihr Service-Team

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

c4er Offline




Beiträge: 28

25.06.2011 17:04
#13 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

in Ordnung,

1. Logitech Desktop microphon

2. analog

3. Realtek high Definition Audio (Treiber aktualisiert) was verstehst du unter von Windows indiziert? (Wird auf alle Fälle so erkannt wie der Typ ist)

4. aber auch diese Karte direkt angewählt auf den Mikrofon Eingang

Hatte mal drei und vier zusammen gepackt damit punkt vier nur einmal ist

Ganz liebe Grüße Mario

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

25.06.2011 17:17
#14 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Zitat von c4er
was verstehst du unter von Windows indiziert



Damit meinte ich, welches Gerät steht in Windows als Eingabegerät, wenn es also die RealTek-Soundkarte ist, ist es so weit richtig. Die Probleme mit diesen Karten (im Zusammenhang) mit Dragon sind ja bekannt. Vielleicht liegt darin der Schlüssel, auch wenn der Treiber aktualisiert ist.

Die 5. Frage - von mir falsch als 4. beziffert - ist leider noch nicht ganz beantwortet. Obwohl ich stillschweigend annehme, dass die Einstellung richtig ist. Aber trotzdem, zur Vollständigkeit, noch mal anders gefragt:

Wenn Du auf "Profil - Benutzerprofil öffnen" gehst, erscheint ein Bildschirm, wo das/die Profile gelistet ist/sind. In der linken Spalte steht der Name des Profils, in der Spalte rechts daneben die Quelle. Was steht dort genau als Bezeichnung?

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

c4er Offline




Beiträge: 28

25.06.2011 17:29
#15 RE: Windows 7 Mikrofonlautstärke regelt sich selber herunter Zitat · Antworten

Ach so das meintest Du aber steht Mikrofon/MICinBuchse also eigentlich die richtige Quelle meiner Meinung nach...

Sollte es eine Soundkarte liegen kannst du mir eine empfehlen die optimal für das Programm wäre? Da ich ja wie gesagt aufgrund meiner Behinderung täglich auf die Software angewiesen bin völlig natürlich auch das Optimum herauszuholen und da soll es an solchen Kleinigkeiten nicht hapern ...

LG Mario

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nach 1 Woche Windows-Spracherkennung - Lobpreisung für den Drachen
Erstellt im Forum Dies und Das von
0 01.08.2016 17:46
von Sandra.H.H • Zugriffe: 65
Installation unter Windows 8 klappt nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 25.10.2013 16:53
von R.Wilke • Zugriffe: 37
Windows 8.1
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
3 21.10.2013 17:50
von a.wagner • Zugriffe: 16
Windows ohne Hände starten und beenden – msconfig und KeyLemon
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
1 15.06.2013 14:33
von R.Wilke • Zugriffe: 58
Windows ohne Hände vollständig mit Sprache steuern – SpeechStart+
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
11 21.03.2015 23:45
von R.Wilke • Zugriffe: 52
Windows Ereignis-ID 80, SideBySide
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 19.01.2013 18:58
von R.Wilke • Zugriffe: 49
DragonPad und Windows Rechner
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 18.08.2011 15:43
von a.wagner • Zugriffe: 46
Holding down the Windows key using advanced scripts
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
29 29.06.2011 16:30
von Stecknadel • Zugriffe: 99
Position your active window using advanced scripts
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
1 23.04.2010 10:58
von R.Wilke • Zugriffe: 37
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz