Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 61 mal aufgerufen
 Fehlermeldungen
Seiten 1 | 2
R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

16.01.2012 19:16
#16 RE: Fehler mit Mausbewegung - in allen Versionen bisher! Zitat · Antworten

Das kann ich auch bestätigen, manchmal geht es, manchmal nicht, warum auch immer.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Jonas Offline



Beiträge: 10

31.05.2012 23:28
#17 RE: Fehler mit Mausbewegung - in allen Versionen bisher! Zitat · Antworten

Hallo Lucy,

Auch bei mir funktioniert der Befehl "Stopp" zum Anhalten der Maus leider nicht, ich behelfe mich mit einer kurzen Berührung des TouchPads. Zu dem Problem, dass "Maus nach unten bewegen" immer auch die Maustaste gedrückt hält, habe ich allerdings eine Lösung gefunden: "nach unten bewegen" (d.h. ohne das Wort Maus) hat die gewünschte Wirkung!

Wenn man nur kleine Bewegungen der Maus machen möchte, zum Beispiel nachdem das Mausraster einen in die grobe Richtung gebracht hat, kann man "Maus eins nach oben" oder "Maus zehn nach links" verwenden. Dabei wird die Maus nur einmalig verschoben und es gibt daher kein Problem mit dem anhalten. Die Genauigkeit (also Schrittweite) beträgt ein paar Pixel, was für mich bisher immer ausreicht. Leider kann der vordefinierte Befehl nicht mehr als "zehn" verarbeiten, "Maus 20 nach oben" trifft also auf Unverständnis.

Viele Grüße
Jonas

Lucy Offline



Beiträge: 22

03.06.2012 12:16
#18 RE: Fehler mit Mausbewegung - in allen Versionen bisher! Zitat · Antworten

Hallo Jonas, vielen, vielen Dank für deine Antwort! Das ist DIE Lösung für mein Problem.
Ich habe es gerade getestet, und wenn ich das Wort "Maus" weglasse, bewegt sich bei mir die Maus auch, ohne zu markieren.
Ich kann nicht glauben, dass die Entwickler von Dragon es die ganze Zeit in den deutschen Handbüchern falsch übersetzt haben.
Der Befehl "Stopp" funktioniert bei mir allerdings weiterhin fehlerfrei (Version 11.5).

DNS Premium 12.5 - Windows 7 Home (64-bit)
Intel i5-4690 @3,50 GHz, 8GB RAM, MS Office 2010

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der Spracherkenner meldet folgenden Fehler: DSXWarning_UttsPurged
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von chann
2 28.02.2020 18:45
von chann • Zugriffe: 201
Der Spracherkenner meldet folgenden Fehler: 166 NDS Home 15 lädt nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 28.05.2019 17:09
von a.beeb@gmx.de • Zugriffe: 594
Der ultimative Leistungstest - Was Version 13 wirklich besser macht
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
10 30.10.2014 01:12
von R.Wilke • Zugriffe: 23
Dragon 12 Premium: die alten Fehler- - Spielzeug statt Werkzeug
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
55 22.03.2013 10:48
von WoPra • Zugriffe: 134
Home Version vs. Premium/Training des Programms
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
13 14.03.2012 21:56
von R.Wilke • Zugriffe: 39
Premium oder Professional Version 11?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 23.10.2010 22:55
von R.Wilke • Zugriffe: 26
Dragon 11 – kleinere und größere Probleme beim Umstieg von Version 10
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
8 07.10.2010 18:50
von R.Wilke • Zugriffe: 41
als Wiedereinsteiger… ist Version 11 ein Segen
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
3 06.10.2010 22:07
von R.Wilke • Zugriffe: 23
Installation von Version 11 unter Windows 7 schlägt fehl
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 02.09.2010 18:02
von R.Wilke • Zugriffe: 23
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz