Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 25 mal aufgerufen
 Fehlermeldungen
Elbbatz Offline



Beiträge: 16

15.11.2011 06:36
RE: Fehlermeldung des Mikrofons Zitat · Antworten

Leider ich schon wieder, guten Tag! Nachdem ich gestern Natur.Sp. 10 erneut installiert und mein kleines Steckmikro TT-Sonic in die Buchse des Lenovo-Notebooks (Windows 7, 32-bit) gesteckt und im neuen Benutzerprofil eingerichtet hatte (mit Lautstärkeregelung und Audio-Qualitätskontrolle), schien alles in Ordnung. Da wollte ich heute früh 5 Uhr etwas Termingebundenes diktieren und fand nur Opposition. In der Taskleiste erscheint, von Pieptönen begleitet, intermittierend die Aufforderung, das Mikrofon auszuschalten.
Unter "Systemsteuerung Sound" ist das eingebaute, nicht das eingesteckte Mikro angegeben. Also versuchte ich es mit dem eingebauten und regelte auch dort mit einem Übungssatz die Lautstärke, angeblich ok. Wenn ich auf diesem Weg diktierte, kam - mit etwas dunklerem Piepen - ebenfalls die Aufforderung in der Taskleiste (re. neben dem Mikrosymbol), das Mikro auszuschalten.
Mein Einsteckmikro hat monatelang in dieser Konfiguration einwandfrei funktioniert (ich habe deshalb nie in der Systemsteuerung nachgeschaut, ob es eingetragen war oder das eingebaute eingetragen blieb).
Schon hatte ich vor, mir bei Ladenöffnung ein USB-Mikro zu kaufen, da fand ich im Internet viele Klagen über Nichterkennen. Das wäre dann auch schade um Geld und Mühe.
Was tun? Muss wohl heißen: Was kaufen?

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

15.11.2011 07:52
#2 RE: Fehlermeldung des Mikrofons Zitat · Antworten

Zitat von Elbbatz
Muss wohl heißen: Was kaufen?



Wenn Sie kein Risiko eingehen wollen, kaufen Sie ein Sennheiser PC 26. Alles andere (und billigere) kann funktionieren, muss aber nicht.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Elbbatz Offline



Beiträge: 16

15.11.2011 09:13
#3 RE: Fehlermeldung des Mikrofons Zitat · Antworten

Danke für den Tipp.

Jedlova Offline




Beiträge: 169

30.11.2011 11:55
#4 RE: Fehlermeldung des Mikrofons Zitat · Antworten

Der ehemalige Elbbatz heißt jetzt Jedlova, weil er (oder die Software) nicht mit der neuen Mailadresse zurechtkam.
Der Tipp, sich ein anspruchsvolles Mikrofon zuzulegen, ist prinzipiell sicher richtig. Der Vollständigkeit halber möchte ich jedoch mitteilen, dass das eingebaute Mikro meines Lenovo-Notebooks hervorragende Ergebnisse liefert, seitdem ich den Schieberegler einige Millimeter weiter in Richtung "Genauigkeit" bewegt habe.

Windows 10, 64 Bit, Fujitsu Lifebook, Arbeitsspeicher 4GB, MS Office 2013, Dragon Home 15

Rossbach Offline



Beiträge: 174

30.11.2011 12:14
#5 RE: Fehlermeldung des Mikrofons Zitat · Antworten

Zitat
dass das eingebaute Mikro meines Lenovo-Notebooks hervorragende Ergebnisse liefert, ....


Ich habe im Laufe der Zeit nacheinander 3 Notebooks unterschiedlicher Hersteller "verbraten". Bisher habe ich noch bei keinem Notebook erlebt, dass der dort eingebaute Soundchip brauchbare Ergebnisse liefert, die mit einer Soundkarte in einem herkömmlichen PC oder einem Ersatz in Form eines USB-Adapters konkurrieren könnten. Vor diesem Hintergrund würde es sich vielleicht lohnen, wenn Sie versuchen, ob Sie ein brauchbares USB-Headset wie etwa das Sennheiser PC 26 oder einen USB-Adapter zum Ausprobieren mit Rückgaberecht erhalten können. Dann hätten Sie die Möglichkeit, die Qualität des in Ihrem Notebooks eingebauten Soundchips zu vergleichen.

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg
Malte Rossbach
Dragon legal individual 15.0 Windows 10 Prof. 64 bit, MS Office 2013, Intel Core i7 3770K, 16 GB RAM, Asus Xonar Soundkarte, Sennheiser MD 431 II; sowie Notebook, Core i5-6267U, 6 GB RAM, Windows 10 Home 64 bit, MS Office 2015, Sennheiser USB Headset PC 26.
http://www.rechtsanwalt-rossbach.de

Jedlova Offline




Beiträge: 169

10.01.2012 11:35
#6 RE: Fehlermeldung des Mikrofons Zitat · Antworten

Ich bitte um Entschuldigung, dass ich diesen Tipp erst heute lese. Mal sehen, ob mir jemand das Ausprobieren ermöglicht. Danke.

Windows 10, 64 Bit, Fujitsu Lifebook, Arbeitsspeicher 4GB, MS Office 2013, Dragon Home 15

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fehlermeldung 8004104b
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 21.09.2018 11:26
von P.Roch • Zugriffe: 50
Fehlermeldung Vokabluar "Allgemein - BestMatch Plus" nicht kompatibel
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 30.07.2017 19:31
von ju52 • Zugriffe: 65
Profil- (Sprach-) wechsel bei Dragon Remote-Mikrofon?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 04.04.2016 15:13
von peter66 • Zugriffe: 30
Fehlermeldung: cantsavespeaker
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
9 16.12.2014 19:00
von R.Wilke • Zugriffe: 38
Absturz-Fehlermeldung "COM hat eine unerwartete Fehlermeldung..."
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
6 19.11.2012 20:06
von R.Wilke • Zugriffe: 49
Dragon hängt - Häufige Fehlermeldung: RPC-Server ist nicht verfügbar
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 06.11.2012 08:12
von Lupus Beta • Zugriffe: 122
Mikrofon nach Akustikoptimierung tot
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
12 14.09.2011 15:59
von Karin Ho. • Zugriffe: 17
RPC-Fehlermeldung beim Surfen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 19.11.2012 18:27
von R.Wilke • Zugriffe: 27
Fehlermeldung HOOKERR_Notifywindows
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 09.03.2011 19:46
von Marius Raabe • Zugriffe: 28
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz