Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 31 mal aufgerufen
 Fehlermeldungen
st.niemoeller Offline



Beiträge: 13

24.09.2013 13:15
RE: Wieder Problem beim Beenden von DNS 12 Zitat · Antworten

Hallo,
ich habe wieder ein Problem beim Beenden von DNS 12: Das Herunterfahren dauert ewig lange - in der Statuszeile (heißt die so?) steht "Benutzerdateien werden gesichert..." - es rührt sich ansonsten nichts. Nach gefühlten mehreren Minuten erscheint die Meldung:

„Beim Kopieren oder Speichern der Sprachdateien ist ein Fehler aufgetreten. Das Verzeichnis ' C:ProgrammDataNuanceNaturallySpeaking12UsersStefan USB (V12)tb' konnte nicht in ' C:Programm DataNuanceNaturallySpeaking12UsersStefan USB (v12)Backup' umbenannt werden. Versuchen Sie Ihren Computer neu zu starten oder NaturallySpeaking neu zu verlieren. Hinweise zum Fehler: Zugriff verweigert“ (Leider schaffe ich es nicht, hier einen screenshot einzufügen - aber vielleicht erkennt man etwas auf dem Anhang)

Ich habe das Unterverzeichnis tb gelöscht ebtsprechend einer früheren Empfehlung - desgleichen das backup-Unterverzeichnis. Es hat nichts geholfen.

Weiß jemand Rat?

Vielen Dank

Stefan Niemöller

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f10t1565p10794n268.jpg 
R.Wilke Offline



Beiträge: 6.120

24.09.2013 18:37
#2 RE: Wieder Problem beim Beenden von DNS 12 Zitat · Antworten

Nachdem ich seit geraumer Zeit – ungefähr ab Version 10 – die Fehlermeldung für ausgestorben hielt, ist sie kürzlich wieder aufgetaucht, in den Berichten einiger Anwender und zuletzt auch bei mir, mittlerweile fast regelmäßig, wenn ich den Computer am Ende des Bürotages herunterfahre und zuvor Dragon schließe.

In meinem Fall ist es aber relativ unproblematisch, weil ich das Fenster einfach „wegdrücken“ kann, und den Vorgang wiederhole, und alles weitere dann wie gewünscht verläuft.

Vielleicht sollten Sie das in Ihrem Fall auch einmal versuchen, wenn es aber nicht funktioniert, würde ich empfehlen, die Speicherung des Profil zuvor manuell auszuführen, über die Dragon-Leiste, und sicherheitshalber auch die Sicherung des Profils.

Da Sie aber schildern, dass bis zum Erscheinen des Fensters eine erhebliche Zeit vergeht, vermute ich, dass ist mehr im Argen ist. Nicht zuletzt könnte das darauf zurückzuführen sein, dass Sie ein Upgrade-Profil benutzen, wie aus der von Ihnen geschilderten Fehlermeldung hervorgeht, nämlich aus dem Zusatz (V 12).

Im allgemeinen wird nicht empfohlen, ein Upgrade-Profil zu verwenden, so dass ich empfehle, ein neues Profil anzulegen.

Haben Sie Fragen dazu, helfen wir gerne weiter.

Gruß RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

st.niemoeller Offline



Beiträge: 13

25.09.2013 15:01
#3 RE: Wieder Problem beim Beenden von DNS 12 Zitat · Antworten

Sehr geehrter Herr Wilke,
vielen Dank für Ihre wieder einmal sehr hilfreiche Antwort. Ich habe ein neues Benutzerprofil angelegt, bzw. eigentlich zwei, nämlich für das USB-Mikrofon und für das bluetooth-Mikrofon, und jetzt geht es eigentlich wieder tadellos. Etwas aufwändig das ganze aber wenn es einem guten Zweck dient...
Zwei Folgefragen hätte ich bei dieser Gelegenheit: Besteht zwischen „Benutzerprofil speichern“ und „Benutzerprofil sichern“ ein Unterschied und wenn ja, worin besteht dieser?
Und dann noch etwas off-topic: Mir fällt schon seit längerem unangenehm auf, dass die Erkennungsqualität bei diktierten Daten wirklich schlecht und unzuverlässig ist (sowohl im Standard- als auch im Diktiermodus). So werden z.B. Datumszahlen zwischen 20. und 29. regelmäßig in „20 der“ u.ä. umgesetzt. Ähnliche Schwachstellen gibt es bei mir beispielsweise bei Anführungsstrichen oben/unten und Bindestrich. Gibt es dafür Lösung(en)?
Vielen Dank für die Hilfe und freundliche Grüße
Stefan Niemöller

Zitat von R.Wilke
Nachdem ich seit geraumer Zeit – ungefähr ab Version 10 – die Fehlermeldung für ausgestorben hielt, ist sie kürzlich wieder aufgetaucht, in den Berichten einiger Anwender und zuletzt auch bei mir, mittlerweile fast regelmäßig, wenn ich den Computer am Ende des Bürotages herunterfahre und zuvor Dragon schließe.

In meinem Fall ist es aber relativ unproblematisch, weil ich das Fenster einfach „wegdrücken“ kann, und den Vorgang wiederhole, und alles weitere dann wie gewünscht verläuft.

Vielleicht sollten Sie das in Ihrem Fall auch einmal versuchen, wenn es aber nicht funktioniert, würde ich empfehlen, die Speicherung des Profil zuvor manuell auszuführen, über die Dragon-Leiste, und sicherheitshalber auch die Sicherung des Profils.

Da Sie aber schildern, dass bis zum Erscheinen des Fensters eine erhebliche Zeit vergeht, vermute ich, dass ist mehr im Argen ist. Nicht zuletzt könnte das darauf zurückzuführen sein, dass Sie ein Upgrade-Profil benutzen, wie aus der von Ihnen geschilderten Fehlermeldung hervorgeht, nämlich aus dem Zusatz (V 12).

Im allgemeinen wird nicht empfohlen, ein Upgrade-Profil zu verwenden, so dass ich empfehle, ein neues Profil anzulegen.

Haben Sie Fragen dazu, helfen wir gerne weiter.

Gruß RW

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.120

25.09.2013 17:49
#4 RE: Wieder Problem beim Beenden von DNS 12 Zitat · Antworten

Zitat von st.niemoeller
Sehr geehrter Herr Wilke,
vielen Dank für Ihre wieder einmal sehr hilfreiche Antwort.



No problem.

Zitat

Ich habe ein neues Benutzerprofil angelegt, bzw. eigentlich zwei, nämlich für das USB-Mikrofon und für das bluetooth-Mikrofon, und jetzt geht es eigentlich wieder tadellos. Etwas aufwändig das ganze aber wenn es einem guten Zweck dient...



Ab der Premium-Version aufwärts würde man sinnvollerweise dafür ein einziges Profil anlegen, aber mit zwei Audioquellen (USB und Bluetooth). Parallele Audioquellen teilen sich das selbe Vokabular und die allermeisten Einstellungen.

Zitat

Zwei Folgefragen hätte ich bei dieser Gelegenheit: Besteht zwischen „Benutzerprofil speichern“ und „Benutzerprofil sichern“ ein Unterschied und wenn ja, worin besteht dieser?



Ein riesiger Unterschied. Beim Speichern wird der aktuelle Zustand des Profils gespeichert (im Ordner "current"), beim Sichern eine Kopie davon im Ordner "backup" abgelegt. Man kann das manuell über die Dragon-Leiste machen. Wenn man die Voreinstellungen nicht verändert, führt Dragon die Sicherung automatisch bei jedem 5. Speichern durch, und zwar so, dass die vorherige Fassung unter backup abgelegt wird (backup damit überschrieben wird).

Also im Klartext: beim 5. Speichern wird die Version der 4. Speicherung gesichert (in backup), beim 10. Speichern wird die Sicherung mit der Version der 9. Speicherung überschrieben, usw. usf.

Bei der Wiederherstellung des Profils (die man selbst ausführen muss) wird die aktuelle Sicherung verwendet, um daraus ein eigenständiges Profil zu erstellen.

Also braucht man sich eigentlich keine Sorgen um Datenverlust zu machen und die Daten nicht zu manipulieren ..., wenn man rechtzeitig wiederherstellt, bevor auch die Sicherung mit einer untauglichen Version überschrieben wurde, und wenn man sowieso einen zuverlässig funktionierenden PC hat, wo Datenverlust die Ausnahme ist.

Zitat

Und dann noch etwas off-topic: Mir fällt schon seit längerem unangenehm auf, dass die Erkennungsqualität bei diktierten Daten wirklich schlecht und unzuverlässig ist (sowohl im Standard- als auch im Diktiermodus). So werden z.B. Datumszahlen zwischen 20. und 29. regelmäßig in „20 der“ u.ä. umgesetzt.



Geht mir auch so, besonders die 4. Augustwoche war recht anstrengend, was das betrifft. Seit September geht es schon wieder besser!

Beste Grüße
RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Problem beim Start von Dragon
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 13.07.2017 15:03
von P.Roch • Zugriffe: 39
Problem nach Windows 10 Aktualisierung bei DNS 13
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
5 18.05.2017 13:49
von Brügge1 • Zugriffe: 69
Dragon lässt sich nicht mehr beenden ...
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 03.11.2014 18:32
von Meinhard • Zugriffe: 43
Fehlermeldung beim Beenden von Naturally Speaking 12
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 21.06.2013 12:21
von st.niemoeller • Zugriffe: 32
Windows ohne Hände starten und beenden – msconfig und KeyLemon
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
1 15.06.2013 14:33
von R.Wilke • Zugriffe: 59
Probleme beim Importieren einer Liste von Wörtern und Ausdrücken
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 14.05.2012 17:59
von R.Wilke • Zugriffe: 34
Problem beim Hinzufügen eines "s" (nachträglicher Genitiv)
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 25.01.2012 16:12
von glombi • Zugriffe: 12
Problem beim Firmware Update SpeechMikeII
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
4 01.02.2011 11:36
von orthos • Zugriffe: 39
Was, wann, wie und wie oft beim Beenden des Drachen speichern?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 31.03.2010 09:58
von R.Wilke • Zugriffe: 19
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz