Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 69 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
jan.schlottbohm Offline



Beiträge: 2

26.08.2018 17:55
RE: Dragon läuft nicht, Festplatte voll Zitat · Antworten

Guten Tag,

ich arbeite mit der Dragon Legal Version. Nun habe ich immer das Problem, dass Dragon im Laufe des Diktats irgendwann sagt:


"Der Speicherplatz reicht für das Speichern der Sprachdateien nicht aus. Naturally Speaking kann ohne zusätzlichen Speicherplatz nicht ordnungsgemäß funktionieren. Es wird dringend empflohlen, weiteren Speicherplatz zu schaffen."


Wenn ich dann in meiner Systemsteuerung nachschaue, ist tatsächlich die Festplatte komplett voll. Daraufhin hab ich 5 GB irgendwelcher Daten von der Platte geworfen. Das diktieren funktionierte wieder.


Nur ca. eine Stunde später die gleiche Fehlermeldung. Ich schaue auf die Festplatte, diese ist tatsächlich wieder komplett voll!


1. Kann es sein, das ich bei Dragon etwas in der Art eingestellt habe, dass tatsächlich Dragon irgendwelche Diktate speichert, die so viel Platz wegnehmen?


2. Warum speichert Dragon überhaupt meine Sprachdateien? Kann ich irgendwo einstellen, dass nichts gespeichert wird? Ich diktiere ja nur "live" in ein Word doc. rein. Ich sehe keine Erforderlichkeit, dass Dragon irgendwo die Diktate speichert.



Wie ihr vielleicht an meinen Fragen merkt, bin ich absoluter Anfänger und kenne mich auch ansonsten mit PCs null aus. Darum wäre ich für eine hilfreiche, für einen Laien verständliche Antwort, sehr dankbar. Ich bin nämlich langsam am verzweifeln...


BG


Jan

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

26.08.2018 18:20
#2 RE: Dragon läuft nicht, Festplatte voll Zitat · Antworten

Zwei weitere Informationen wäre noch hilfreich und erforderlich:

– Welche Dragon-Version verwenden Sie genau?

– Welche Daten haben Sie eigentlich gelöscht und sind es genau dieselben, die anschließend wieder da sind?

Für den Fall, dass es sich dabei um Dateien mit der Endung *.dra handelt, wäre hier schon mal der erste Tipp.

Gehen Sie auf der Dragon-Leiste zu: Extras – Optionen – Daten – Diktat mit Dokument speichern, und stellen Sie dort „Nie“ ein. Falls dort das voreingestellte „Immer“ aktiv ist, speichert Dragon in der Tat unnützer Weise zusätzlich eine Menge von Daten, ohne danach zu fragen.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

jan.schlottbohm Offline



Beiträge: 2

26.08.2018 21:58
#3 RE: Dragon läuft nicht, Festplatte voll Zitat · Antworten

Hallo,

Danke für den Tipp, ich habe dies umgestellt und speichere die Sprachdateien fortan nicht mehr. Ich habe noch einmal die Festplatte etwas leer geräumt und nun funktioniert es vorerst wieder.

Die Daten, die ich von der Festplatte entfernt hatte haben mit Dragon nichts zu tun gehabt, Fotos etc. Warum die FP dann wenig später, ohne das ich irgendetwas abgespeichert hatte, wieder voll war, weiß ich nicht. Vielleicht wurden im Hintergrund große Updates durchgeführt.

Naja, Ihr Tipp hat mir vorläufig jedenfalls geholfen, herzlichen Dank dafür!

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

26.08.2018 22:11
#4 RE: Dragon läuft nicht, Festplatte voll Zitat · Antworten

Womit mal wieder bewiesen wäre, dass man eine Frage auch beantworten kann, ohne zu wissen, worum es eigentlich geht.

Meine Güte, entweder mache ich das Forum demnächst zu, oder ich verabschiede mich davon und überlasse es anderen.

(Oder baue es komplett um.)

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

27.08.2018 09:00
#5 RE: Dragon läuft nicht, Festplatte voll Zitat · Antworten

Zitat von jan.schlottbohm
und speichere die Sprachdateien fortan nicht mehr



Falsch. Die genannte Einstellung bewirkt lediglich, dass die Diktate nicht mehr gespeichert werden. Die Sprachdateien (Benutzerprofil) werden jedenfalls in Dragon 15 automatisch gespeichert, und das ist auch gut so.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon will nicht starten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Martin Wolfgang Schneider
1 18.08.2020 19:11
von R.Wilke • Zugriffe: 102
Neu installiertes Dragon 15 nicht benutzbar. Wo liegt der Fehler?
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
10 09.12.2016 18:08
von R.Wilke • Zugriffe: 150
Dragon beginnt nicht mit der Umsetzung
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
21 26.11.2014 08:56
von Meinhard • Zugriffe: 43
Benutzerprofil von Dragon 12 mit Dragon 13 nicht kompatibel??
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 11.08.2014 21:23
von R.Wilke • Zugriffe: 38
Dragon startet nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 04.03.2013 19:19
von R.Wilke • Zugriffe: 61
Hilfe! Dragon startet nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 29.05.2012 09:44
von Joketowner • Zugriffe: 35
Mehrere Teilbereiche von Dragon funktionieren nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
18 18.04.2012 01:07
von R.Wilke • Zugriffe: 40
Dragon startet nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
16 12.05.2017 09:52
von P.Roch • Zugriffe: 50
Dragon reagiert nicht in Taskleiste
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 26.07.2011 22:56
von Harald • Zugriffe: 44
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz