Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 12 mal aufgerufen
 Fehlermeldungen
Rossbach Offline



Beiträge: 174

26.11.2010 20:40
RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Ich habe plötzlich erhebliche Probleme mit meinem DNS 11.0
Fehlermeldungen, wie im nachstehenden Thread von Knowbrainer beschrieben. Da eine Reparaturinstallation unter Einschluss des Anlegens eines völlig neuen Benutzers nicht geholfen hat, habe ich stark vermutet, dass der Fehler damit zusammenhängen muss, dass ich kurz vor dem erstmaligen Auftreten des Fehlers den Acrobat Reader auf die neue Version X upgegradet (schönes Wort!) habe. Beim Stöbern im Knowbrainer Forum habe ich die Bestätigung meiner Vermutung durch einen anderen Anwender erhalten (siehe nachstehender Thread). Also aus meiner Sicht: Hände weg vom upgrade auf Acrobat Reader X!

http://www.knowbrainer.com/pubforum/inde...18E9thread58354

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg
Malte Rossbach
Dragon legal individual 15.0 Windows 10 Prof. 64 bit, MS Office 2013, Intel Core i7 3770K, 16 GB RAM, Asus Xonar Soundkarte, Sennheiser MD 431 II; sowie Notebook, Core i5-6267U, 6 GB RAM, Windows 10 Home 64 bit, MS Office 2015, Sennheiser USB Headset PC 26.
http://www.rechtsanwalt-rossbach.de

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

26.11.2010 22:51
#2 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Danke für den Hinweis hier. Dazu gab es auch schon einen Beitrag im speech computing Forum:

http://www.speechcomputing.com/node/3438

Darin auch ein Hinweis auf einen PDF-Reader von Nuance, den ich jetzt mal testen werde. Der Adobe Reader hat mich schon ziemlich lange genervt.

Gruß, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

27.11.2010 10:51
#3 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Herzlichen Dank für die Warnung! Das sind aber wirklich schlechte Nachrichten.

1.: Ich habe dunkel in Erinnerung, irgendwo gelesen zu haben, dass ausgerechnet der PDF-Reader von Nuance erhebliche Probleme mit dem Drachen haben soll, kann das aber nicht mehr wieder finden. Also Vorsicht auch hier!

2.: Viel wichtiger ist für mich, dass ich sehnlichst darauf warte, die Vollversion Adobe Acrobat X nutzen zu können. Bislang verwende ich Acrobat Professional 8.0, um Dokumente mit einer qualifizierten elektronischen Signatur zu unterschreiben, hier gibt es aber ein Kompatibilitätsproblem zwischen meiner Signaturanwendung (SecSigner) und Adobe 8.0, wenn der Drachen geöffnet ist – dann kann das Java-Applet nicht geladen werden.
Daher freue ich mich eigentlich auf Version X – wohl gemerkt die Vollversion. Nach den Informationen auf KnowBrainer scheint der Nutzer bmac das Problem mit Adobe PRO X nicht zu haben, ich werde mal nachfragen, ob die Erfahrung bestätigt werden kann und erst einmal abwarten, bevor ich mir Adobe Acrobat X Pro hole

Gruß, Marius Raabe

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

Rossbach Offline



Beiträge: 174

27.11.2010 14:13
#4 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

In demselben Thread von Knowbrainer hat inzwischen Chuck Runquist auch von Adobe Accrobat X abgeraten. Vor diesem Hintergrund wäre ich erst einmal vorsichtig mit dem Upgrade, bis etwaige Fehler von Adobe und/oder Nuance definitiv behoben worden sind.

Ich habe zwischenzeitlich bei mir den Acrobat Reader X deinstalliert und Dragon scheint wieder ordnungsgemäß zu laufen. Näheres weiß ich im Verlauf der nächsten Woche.

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg
Malte Rossbach
Dragon legal individual 15.0 Windows 10 Prof. 64 bit, MS Office 2013, Intel Core i7 3770K, 16 GB RAM, Asus Xonar Soundkarte, Sennheiser MD 431 II; sowie Notebook, Core i5-6267U, 6 GB RAM, Windows 10 Home 64 bit, MS Office 2015, Sennheiser USB Headset PC 26.
http://www.rechtsanwalt-rossbach.de

A8NSLIDELUXE Offline



Beiträge: 30

15.12.2010 15:25
#5 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Guten Tag,

ich habe DNS11 Legal und Acrobat X Professional auf meinem System (Win 7 x64) parallel installiert. Wo genau liegen denn die Probleme? DNS ist erst seit ein paar Tagen drauf, bisher habe ich aber noch nichts bemerkt.

DNS 11 Legal
Intel i7-740QM, 4 GB RAM, SSD, Win 7 Prof x64
Plantronics DSP-400 USB-Headset

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

15.12.2010 16:26
#6 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Ich kann nichts dazu sagen, außer dass sich entsprechende Meldungen dazu häufen. Insofern ist Vorsicht geboten, und man sollte nie vergessen, dass nicht immer alles für alle gleichermaßen zutrifft oder eintritt. Vielleicht hören wir noch etwas genaueres zu dem Thema.

Mfg.
Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

16.12.2010 07:22
#7 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Zitat

ich habe DNS11 Legal und Acrobat X Professional auf meinem System (Win 7 x64) parallel installiert. Wo genau liegen denn die Probleme? DNS ist erst seit ein paar Tagen drauf, bisher habe ich aber noch nichts bemerkt.



Ich glaube, Sie werden auch nichts bemerken, die berichteten Probleme beziehen sich bislang durchweg auf die kostenlose Acrobat Reader X-Version. Bei mir läuft Acrobat X Pro seit einigen Tagen ebenfalls problemlos.

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

16.12.2010 07:58
#8 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

A8NSLIDELUXE Offline



Beiträge: 30

16.12.2010 09:27
#9 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Nun ja, so eindeutig waren die Aussagen nicht:

Zitat von Rossbach
In demselben Thread von Knowbrainer hat inzwischen Chuck Runquist auch von Adobe Accrobat X abgeraten. Vor diesem Hintergrund wäre ich erst einmal vorsichtig mit dem Upgrade, bis etwaige Fehler von Adobe und/oder Nuance definitiv behoben worden sind.



Aber dann bin ich ja beruhigt. Denn auf Acrobat X möchte ich nicht mehr verzichten!

DNS 11 Legal
Intel i7-740QM, 4 GB RAM, SSD, Win 7 Prof x64
Plantronics DSP-400 USB-Headset

Rossbach Offline



Beiträge: 174

16.12.2010 09:33
#10 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Hallo A8NSL u.s.w.,

machen Sie sich bloß keine Sorgen darum, wo die Probleme liegen könnten. Das merken Sie gegebenenfalls von ganz allein! Es gibt dann diverse vorher nie gesehene Fehlermeldungen und Dragon läuft nicht mehr ordnungsgemäß und auch die gleichzeitig geöffneten Microsoft-Programme wie etwa Word oder Outlook stürzen ab.

Wenn Sie Acrobat X Professional einsetzen und kein Problem damit haben ist alles in Ordnung. Bei mir – und bei anderen – sind die Probleme im Zusammenhang mit dem kostenlosen Adobe Acrobat Reader X aufgetreten. Bei den Vorversionen des Readers war das nicht der Fall.

Die Deinstallation des Adobe Acrobat Reader X, verbunden mit einem anschließenden Neustart des Betriebssystems hat bei mir alles wieder ordnungsgemäß hergestellt. Die Fehlermeldungen sind seither auch nicht wieder aufgetreten.

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg
Malte Rossbach
Dragon legal individual 15.0 Windows 10 Prof. 64 bit, MS Office 2013, Intel Core i7 3770K, 16 GB RAM, Asus Xonar Soundkarte, Sennheiser MD 431 II; sowie Notebook, Core i5-6267U, 6 GB RAM, Windows 10 Home 64 bit, MS Office 2015, Sennheiser USB Headset PC 26.
http://www.rechtsanwalt-rossbach.de

eheuvens Offline



Beiträge: 3

28.01.2011 12:38
#11 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Zitat von Marius Raabe

Zitat

ich habe DNS11 Legal und Acrobat X Professional auf meinem System (Win 7 x64) parallel installiert. Wo genau liegen denn die Probleme? DNS ist erst seit ein paar Tagen drauf, bisher habe ich aber noch nichts bemerkt.



Ich glaube, Sie werden auch nichts bemerken, die berichteten Probleme beziehen sich bislang durchweg auf die kostenlose Acrobat Reader X-Version. Bei mir läuft Acrobat X Pro seit einigen Tagen ebenfalls problemlos.




Das Problem lässt sich wie folgt lösen:

Bitte öffnen Sie die registry indem Sie auf Start klicken und dann in das Suchfeld "Ausführen" (ohne Anführungszeichen) eingeben. Drücken Sie Enter und geben Sie in das sich öffnende Fenster "regedit" (ohne Anführungszeichen) ein.

Gehen Sie zum Schlüssel "KEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREVoiceTextToSpeechEngine"

Klicken Sie auf "Engine" um die Einträge in diesem Schlüssel anzuzeigen.

Suchen Sie nach dem Eintrag "ScanSoft L&H Real Speak" oder "ScanSoft RealSpeak v2".
Machen Sie einen Rechtsklick darauf und wählen Sie löschen aus.

Löst die Fehlermeldung Windows 7 64 Bit. Der Acrobat Reader X läuft einwandfrei. Dragon verursacht keine Fehlermeldung mehr.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

28.01.2011 12:45
#12 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Willkommen im Forum!

Ein interessanter Hinweis. Wenn ich es auf die Schnelle richtig sehe, hat man dann aber keinen TTS-Engine mehr, kann also Texte in Dragon nicht mehr von der "deutschen Vera" vorlesen lassen, zum Beispiel. Ist das so, wie ich vermute?

Gruß, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Rossbach Offline



Beiträge: 174

09.02.2011 17:05
#13 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Inzwischen hat Adobe ein Update für den Acrobat Reader X herausgebracht.

Wenn jemand hinreichend Mut und Zeit hat, auszuprobieren, ob dieses Update nunmehr mit Dragon NaturallySpeaking kompatibel ist, möge er/sie an dieser Stelle berichten.

Mir fehlt schlichtweg die Zeit, mich mit einem möglicherweise wiederum nicht korrekt laufenden System herum zu ärgern.

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg
Malte Rossbach
Dragon legal individual 15.0 Windows 10 Prof. 64 bit, MS Office 2013, Intel Core i7 3770K, 16 GB RAM, Asus Xonar Soundkarte, Sennheiser MD 431 II; sowie Notebook, Core i5-6267U, 6 GB RAM, Windows 10 Home 64 bit, MS Office 2015, Sennheiser USB Headset PC 26.
http://www.rechtsanwalt-rossbach.de

Drachenfee Offline



Beiträge: 213

11.03.2011 22:11
#14 RE: Vorsicht bei Update von Acrobat Reader X Zitat · Antworten

Das klingt hoffnungsvoll – wenn das noch jemand mit praktischen Erfahrungen untermauern kann, dann wäre das ein Versuch wert.

Besten Dank
Anja

Dragon NaturallySpeaking 11.5; Windows 8 / 64

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Update auf Dragon 13 (von 12.5) und kaum noch Befehle werden erkannt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 15.08.2014 21:26
von R.Wilke • Zugriffe: 40
Update von v. 10 Legal EDU auf v. 12 regulär
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 17.10.2012 20:21
von R.Wilke • Zugriffe: 27
Kleines Problem zwischen Acrobat und Dragon
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 05.09.2012 21:40
von R.Wilke • Zugriffe: 26
Dragon 12 Premium direkt diktieren in z.B. Adobe Acrobat 9.5 oder IE9
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 26.08.2012 20:02
von P.Roch • Zugriffe: 34
Update von 9.0 auf 11.5 mit WIN7 (64Bit)
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 01.03.2012 14:55
von R.Wilke • Zugriffe: 21
Update auf Version 11.5, NatSpeak.exe tot
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
11 11.10.2012 09:42
von R.Wilke • Zugriffe: 27
Dragon 11.5 hängt sich auf - "SigQual../ updating sig proc in uttchan"
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
7 10.01.2012 10:58
von Goodyear • Zugriffe: 42
Neuheiten in Version 11.5, 6. Teil: Problem mit Adobe Reader X behoben
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
2 31.08.2012 13:44
von R.Wilke • Zugriffe: 25
Windows Update und Erkennungsqualität
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 24.06.2011 17:14
von R.Wilke • Zugriffe: 26
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz