Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 67 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Seiten 1 | 2 | 3
m.mic Offline



Beiträge: 5

08.02.2011 15:35
RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Hallo nochmals!

Manchmal "hängt" Dragon irgendwie. Es kommt oft vor, dass Dragon dann plötzlich "hängt" und auch schon mal bis zu einer Minute braucht, bis es dann wieder weitergeht.

Manchmal taucht dann auch noch folgende Fehlermeldung auf (pasiert mehrmals am Tag):

COM hat eine unerwartete Fehlermeldung zurückgegeben: Weitere Informationen darüber in HOOKERR_NONOTIFYWINDOW

Ich stehe absolut auf dem Schlauch... Kann die Verzögerung evtl. an zu wenig Arbeitsspeicher liegen?

Mein System:
DNS 11 Premium Version, Office 2010, Win7 32-Bit, AMD Phenom 9850 Quad-Core Prozessor 2,5 GHz, 2 GB Ram

Vielen Dank schonmals!!!

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

08.02.2011 16:09
#2 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Von dieser Fehlermeldung liest man in letzter Zeit häufiger. Übersetzt bedeutet das so viel wie "Dragon kann das Fenster, mit dem es kommunzieren will/soll, nicht mehr finden". Zu wenig Arbeitsspeicher wäre eine mögliche Erklärung, bei Windows 7 sind 2 GB eher sehr knapp bemessen, auf jeden Fall ist es bei 64-bit so, ob es gleichermaßen bei 32-bit zutrifft, weiß ich nicht so genau. Aber es gibt noch andere Möglichkeiten, "tote" Links im Startmenü usw. Darüber wurde (auch) hier schon berichtet, nämlich:

http://dragon-spracherkennung.forumprofi...1506.html#p1506

Führen Sie jedoch ggf. vorher eine Sicherung des Startmenüs durch. Um das besser nachzuvollziehen wäre es hilfreich, wenn man einen Blick in die Dragon Log-Datei werfen könnte.

Gruß, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

08.02.2011 16:12
#3 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Eine kleine Ergänzung: möglicherweise ist Adobe Reader 10 installiert, das kann auch zu der Fehlermeldung führen, allerdings nicht zu den sonstigen 60 s-Hängern. Falls das Adobe Reader 10 installiert ist, mal testweise vom System nehmen.

Grüße, Marius Raabe

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

Judith Offline



Beiträge: 3

13.04.2011 16:25
#4 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
bei mir kam diese Fehlermeldung in den letzten Tagen auch häufig. Meist hatte ich erst wieder Ruhe, wenn ich Dragon beendet und neugestartet habe oder sogar den Computer neu startete. Das ist auf Dauer natürlich keine Lösung. Am Arbeitsspeicher dürfte es nicht liegen (4GB bei 32-bit Version Windows 7). Heute morgen habe ich dann diese Meldung gelesen und daraufhin Adobe Reader 10 deinstalliert. Bis jetzt lief es heute den ganzen Tag fehlerfrei. Hoffentlich bleibt das so...

Nun meine Frage: So ganz ohne Adobe Reader geht es halt auch nicht Treten bei älteren Versionen diese Probleme auch auf? Welche Version wäre zu empfehlen?

Gruß, Judith

Rossbach Offline



Beiträge: 174

13.04.2011 16:31
#5 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Die hier dargestellten Fehler entsprechen dem klassischen Verhalten, wie ich es seinerzeit nach dem Upgrade auf den Adobe Reader X festgestellt habe.

Sollten Sie den Adobe Reader X installiert haben, müsste er vollständig deinstalliert und anschließend ein Neustart des Systems durchgeführt werden. Bei dem Adobe Reader 9 oder anderen PDF-Readern von anderen Herstellern z.B. Nuance treten die Probleme nicht auf.

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg
Malte Rossbach
Dragon legal individual 15.0 Windows 10 Prof. 64 bit, MS Office 2013, Intel Core i7 3770K, 16 GB RAM, Asus Xonar Soundkarte, Sennheiser MD 431 II; sowie Notebook, Core i5-6267U, 6 GB RAM, Windows 10 Home 64 bit, MS Office 2015, Sennheiser USB Headset PC 26.
http://www.rechtsanwalt-rossbach.de

Drachenfee Offline



Beiträge: 213

27.01.2013 12:03
#6 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Unter Windows 8/64 (8 GB RAM) habe ich seit einiger Zeit das gleiche Problem.

Diese Fehlermeldung tauchte jedoch erst viele Wochen später, nachdem ich Acrobat XI installiert hatte, das erste Mal auf.

Ich sehe keinen direkten Zusammenhang zwischen dieser Fehlermeldung und Acrobat.

Acrobat Reader X hatte ich nie drauf.

Auch wenn ich eine PDF Datei geöffnet habe (egal ob sie danach wieder geschlossen ist oder nicht) funktioniert Dragon normalerweise.

Und irgendwann im Laufe des Tages kommt diese Fehlermeldung.

Überprüfung vom Arbeitsspeicher ergaben, dass diese ausreichend zur Verfügung stand. Daran kann es auch nicht liegen.

Wozu ist der Prozess: "Dragon Smart Phone Server (32 bit)"?

Gibt es zu diesem Problem zwischen neuere Erkenntnisse?

Besten Dank
Anja

Dragon NaturallySpeaking 11.5; Windows 8 / 64

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

27.01.2013 12:24
#7 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Zitat
Gibt es zu diesem Problem zwischen neuere Erkenntnisse?



Nur so viel, dass es mittlerweile kalter Kaffee ist und nicht nur mit dem Adobe Reader, sondern häufiger wohl mit dem Adobe Flash Player zusammen hängt. Meine eigenen Erfahrungen damit beschränken sich auf ein einziges Mal, wo ich die Meldung gesehen habe, als ich versehentlich versuchte, direkt in Thunderbird zu diktieren, anstatt das Diktierfenster zu benutzen. Nun werden aufmerksame Leser dieses Forums sich fragen, was macht denn Herr Wilke mit Thunderbird, warum fasst er das überhaupt an? - Nun, bei uns im Büro gibt es einen Systemadministrator, Mitte 20, und für die Generation oder Leute ähnlicher Geisteshaltung ist "Outlook zu problematisch", aber alles von Mozilla der Hit schlechthin.

Hier ist ein Link, der Hilfe verspricht, wie ich gehört habe:

http://nuance.custhelp.com/app/answers/d...vWVNCQVRzKms%3D

Der Dragon Smart Phone Server macht das, was der Name sagt. Wenn man kein Smart Phone verwendet, wie ich, kann man den Dienst auch deaktivieren.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Drachenfee Offline



Beiträge: 213

27.01.2013 13:19
#8 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Danke für die Tipps - ich sehe es nicht als Lösung an, Software von anderen zu deaktivieren (Acrobat, Flash), weil Dragon nicht funktioniert.

Das klingt für mich nach: Feierabendverkehr - Straßen dicht - alle haben Fahrverbot außer Rainer.

Smart Phone Technologie ist an mir völlig vorbeigegangen - ich wusste gar nicht, dass Dragon Dienste für Geräte installiert, die nie angeschlossen waren.

Gibt es bereits einen Thread über Dienste, die man von Dragon problemlos deaktivieren kann?

Besten Dank
Anja

Dragon NaturallySpeaking 11.5; Windows 8 / 64

wolli53 Offline



Beiträge: 139

27.01.2013 13:57
#9 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Zitat von Drachenfee
Danke für die Tipps - ich sehe es nicht als Lösung an, Software von anderen zu deaktivieren (Acrobat, Flash), weil Dragon nicht funktioniert.

Das klingt für mich nach: Feierabendverkehr - Straßen dicht - alle haben Fahrverbot außer Rainer.

Smart Phone Technologie ist an mir völlig vorbeigegangen - ich wusste gar nicht, dass Dragon Dienste für Geräte installiert, die nie angeschlossen waren.

Gibt es bereits einen Thread über Dienste, die man von Dragon problemlos deaktivieren kann?


Ich bin ganz Ihrer Meinung, ein Computerspezialist hat mir mal gesagt da müsste nur ein Zusatzprogramm geschrieben werden von Dragon, dann würde das funktionieren mit dem Adobe Flash Player.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

27.01.2013 14:23
#10 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Zitat von wolli53
Ich bin ganz Ihrer Meinung, ein Computerspezialist hat mir mal gesagt da müsste nur ein Zusatzprogramm geschrieben werden von Dragon, dann würde das funktionieren mit dem Adobe Flash Player.



Wenn Hersteller und Projekte wie Adobe oder Mozilla laufend Updates installieren, die ihre Produkte in der Weise ändern, dass es Auswirkungen auf das Zusammenspiel mit Dragon hat, wie sollte dann Nuance dahinter herkommen, selbst wenn sie wollten?

Ein einigermaßen stabiles Funktionieren ist nur im Zusammenhang mit Microsoft-Produkten (mit bestimmten Microsoft-Produkten wie Word, Excel, Outlook und Internet-Explorer) zu erwarten, voraus gesetzt, es handelt sich dabei um Versionen der Programme, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der letzten Dragon-Version schon im Umlauf waren. Das liegt einfach daran, dass Nuance sich auf ein bestimmtes Spektrum konzentriert, aus gutem Grund. Alles andere ist reine Glückssache.

Ich persönlich finde es langweilig, immer wieder Berichte, Kommentare und Klagen darüber lesen zu müssen, dass es so ist wie es ist.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

27.01.2013 15:51
#11 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Zitat von Drachenfee
Smart Phone Technologie ist an mir völlig vorbeigegangen - ich wusste gar nicht, dass Dragon Dienste für Geräte installiert, die nie angeschlossen waren.


Haben Sie nicht mal unter Rubrik "Was ist neu in DNS 12" nachgelesen? Das mach ich doch als Erstes, bevor ich mich zum Upgrade entscheide.
Man kann ein Android-SmartPhone als drahtloses Mikrofon einrichten (das Smartphone wird also nicht an den PC angeschlossen!) - in Version 11.5 ging das schon mit dem iPhone. Excellente Erkennung übrigens.

Grüße, Pascal

Drachenfee Offline



Beiträge: 213

28.01.2013 16:53
#12 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Ich habe gar kein iPhone.

Ich habe gar kein Dragon 12.

Ich habe gar kein Smartphone.

Besten Dank
Anja

Dragon NaturallySpeaking 11.5; Windows 8 / 64

Drachenfee Offline



Beiträge: 213

25.02.2013 20:31
#13 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Hallo Drachenfreunde,

"Dragon Smart Phone Server"

Dieser Dienst soll von dieser Datei.
dnsspserver.exe
ausgelöst werden. Ist das richtig?

Wie deaktiviere ich diesen Dienst unter Windows 8 bei Dragon 11.5?

Folgender Dienst ist bereits deaktiviert - das half aber nicht:

Dragon Service
Dragon NaturallySpeaking Service
Deaktiviert

Besten Dank
Anja

Dragon NaturallySpeaking 11.5; Windows 8 / 64

Drachenfee Offline



Beiträge: 213

26.02.2013 09:19
#14 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Hat Herr Wilke Urlaub? Sonst kann ich kaum einen Kaffee kochen und schon ist eine Antwort da

Er wird wissen, wie es geht, diesen Dragon Smart Phone Server Dienst zu beenden.

In Post 7 hat er es anklingen lassen.

Unter Win 8 ist es empfehlenswert, da sich gerade dieser Dienst bei der 11.5er aufhängt.

Besten Dank
Anja

Dragon NaturallySpeaking 11.5; Windows 8 / 64

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

26.02.2013 10:31
#15 RE: manchmal dauert es ewig bis Dragon reagiert + komische Fehlermeldung Zitat · Antworten

Wenn der Smartphone-Server-Dienst überhaupt nicht gebraucht wird, brauche ich das Programm doch auch garnicht erst zu starten. Oder? Deshalb würde ich einfach die Datei dnsspserver.exe umbenennen.
Gruß, Pascal

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon reagiert bei Hilfethemen nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
14 07.07.2018 13:23
von Christiane • Zugriffe: 32
Dragon reagiert mit englischsprachigem Menü
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
14 10.07.2018 22:13
von glombi • Zugriffe: 38
Erfahrungsbericht Dragon Anywhere
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
2 09.09.2017 15:56
von P.Roch • Zugriffe: 100
Dragon reagiert sehr verzögert bei großen Word Dokumenten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 16.10.2016 13:32
von rohrbach • Zugriffe: 32
Dragon reagiert spät wenn längere Zeit nicht gebraucht wird
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 27.03.2015 10:31
von Harald • Zugriffe: 42
Fehlermeldung "IE funktioniert nicht mehr" bei DNS 12 und IE9
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 29.10.2014 10:24
von KrauseLo • Zugriffe: 51
Dragon hängt - Häufige Fehlermeldung: RPC-Server ist nicht verfügbar
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 06.11.2012 08:12
von Lupus Beta • Zugriffe: 122
Dragon NaturallySpeaking hängt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 29.08.2012 13:33
von jobroeg • Zugriffe: 30
Dragon reagiert nicht in Taskleiste
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 26.07.2011 22:56
von Harald • Zugriffe: 45
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz